Zweiter Sieg in Folge für unsere erste Frauen

Gegen den SV Eintracht Aumund feiern unsere Landesliga-Frauen einen 2:0-Sieg und bleiben damit auch im dritten Heimspiel der laufenden Saison ohne Punktverlust. Mit nun zwölf Punkten belegt die Mannschaft von Serdal Tümkaya zudem Rang Sechs.

Eine Woche nach dem 2:1-Heimsieg über den ESC Geestemünde feierte unsere erste Frauenmannschaft auch gegen den SV Eintracht Aumund einen Heimerfolg. Durch das 2:0 gegen die Nord-Bremerinnen hat das Team von Serdal Tümkaya nun zwölf Punkte auf dem Konto, was Tabellenplatz Sechs zur Folge hat. Mit einem deutlichen Sieg im Nachholspiel gegen den ATSV Sebaldsbrück am letzten November-Wochenende könnten unsere Frauen die Hinrunde jedoch noch auf dem vierten Rang beenden. Die Tore gegen Eintracht Aumund steuerten unterdessen Evelyn Frank (35.) und Monique Ajavon (83.) bei.

Folge uns auf Facebook!

Unsere Sponsoren

Hier geht´s zur Vereinsseite