U18 sichert sich mit einem Derbysieg die Meisterschaft

Mit einem 18:0-Auswärtssieg beim Habenhauser FV II hat sich unsere zweite A-Jugend die Meisterschaft in der 1. Landesklasse gesichert. Nach zwölf von 13 Spieltage trohnt die Mannschaft von Ali Maatouk mit drei Punkten und 53 Toren Vorsprung an der Tabellenspitze.

Großartiger Erfolg für unsere zweiten A-Junioren! Mit einem 18:0-Kantersieg sicherte sich das Team um Trainer Ali Maatouk am Wochenende die Meisterschaft in der 1. Landesklasse. Verfolger Werder Bremen III liegt einen Spieltag vor dem Ende der Winterrunde zwar nur drei Punkte hinter unserer U18, doch die 53 Tore Differenz sollten nicht mehr wettzumachen sein. 

 

Damit tritt unsere zweite A-Jugend in der Sommerrunde in der Landesliga an, die in dieser Saison die zweithöchste Spielklasse in Bremen ist. Zuvor will unsere U18 aber noch die 100-Tore-Marke knacken. Sieben Tore müssen unsere A-Jugendlichen dafür am letzten Spieltag gegen den ATS Buntentor II erzielen, der mit sechs Zählern Tabellenvorletzter ist.

 

Die Tore in Habenhausen erzielten unterdessen Johannes Thiemel (6), Hendrik Rilka (4), Mert Tünk (4), Emrah Cibuk (2), Hadi Taha und Dogan Sahin. Herzlichen Glückwunsch!

Folge uns auf Facebook!

Unsere Sponsoren

Hier geht´s zur Vereinsseite