U14 - Fußball ist nicht immer gerecht

Auf dem engen und seifigen Platz in Huchting musste sich unsere 2.C-Jugend in der Verbandsliga mit 0:1 geschlagen geben. Trotz der Niederlage spielt unsere U14 gegen die größtenteils ein Jahr älteren C-Junioren immer noch eine starke Winterrunde!

Beim Stammtisch auf Sport1 kostet diese Floske drei Euro und unserer C2 am Wochenende drei Punkte im Ligaspiel beim FC Huchting.

 

Auf dem engen und sehr seifigen Platz in Huchting, entwickelte sich das erwartet heiße und umkämpfte Spiel. Die Schützlinge von Trainer Senad Begic suchten ihr Heil in der Defensive und versuchte es mit gelegentlichem Konterspiel. In der ersten halben Stunde machten unsere Kicker es sehr gefällig und ließen gut den Ball und Gegner laufen, was auf diesem Geläuf sehr schwierig war. Die große Gelegenheit zur Arstener Führung hatte Mohammad, der in der 17. Minute einmal seinem starken Manndecker Curtis Opoku-Ware entkam, doch sein strammer Abschluß klatschte an den Innenpfosten und von dort leider wieder ins Feld zurück. 

 

In Hälfte zwei trauten sich die Blauen aus Huchting dann etwas mehr zu und eine verunglückte Flanke von rechts landete kurz nach Wiederbeginn am Pfosten. Unsere Jungs wurden nun leider etwas ungeduldig und spielten viele unsaubere Pässe in den eigenen Reihen. Chancen ergaben sich aber trotzdem, Yannik mit einem Kopfball aus Nahdistanz, David mit einem verzögerten Abschluss und vor allem Fachy, der in der 57.Minute allein auf den Torwart zulief, schafften es nicht das Runde im Eckigen unterzubringen. Und wer seine Chancen nicht nutzt... usw. In Minute 65 wollte der Huchtinger Hajar Isso von der linken Seite flanken und seine verunglückte Hereingabe viel direkt in den rechten oberen Torwinkel zum vielumjubelten und überraschenden 1:0-Heimsieg für den Gastgeber.

 

Tore: 1:0 Hanse Isso (65.)

 

Es spielten: Joel Kletta, Tom Schröder, Toni Witz, Floyd Okotie, Christian Maruschke Agbe, Yannik Schipke, Mansour Ba, Can Colak, Philemon Owusu, Mohammad Habibullah, Benny Belic; eingewechselt. Noel Ates, Fachy Alraue, David Dere.

Folge uns auf Facebook!

Unsere Sponsoren

Hier geht´s zur Vereinsseite