Während die 1. B- Junioren die Futsal-Landesmeisterschaft am Sonntag, 02.02.14 gewannen, schieden die 1. C-Junioren unglücklich im Halbfinale aus.

In der Sporthalle Borgfeld wiederholten die Rot-Weißen somit den Erfolg der A-Junioren zwei Wochen zuvor an gleicher Stelle und qualifizierten sich, ebenso wie der Zweitplatzierte SC Borgfeld, für die Norddeutsche Meisterschaft am 2. März in Hamburg.

 

Aus der Gruppenphase schafften außer den beiden späteren Finalisten auch der JFV Bremerhaven und der FC Huchting den Sprung unter die letzten Vier. Im Semifinale konnte zunächst der TuS Komet-Arsten den FC Huchting mit 5:2 besiegen, bevor sich der SC Borgfeld mit einem 6:1 über den JFV Bremerhaven ins Finale schoss. Dort behaupten sich allerdings die Kometen mit einem knappen 3:2-Sieg und konnten den neuen Wanderpokal, einen Futsalball und einen Einkaufsgutschein im Wert von 100,- EUR der Firma Sport Caarls in Empfang nehmen.

 

Bei der C-Junioren Landesmeisterschaft in der Bremerhavener Carl-von-Ossietzky-Sporthalle erreichten die C-Junioren das Halbfinale. Nach einem hart umkämpften Spiel schieden sie mit 6:7 im Sechsmeterschießen unglücklich aus. Unser Glückwunsch geht an beide Teams

Folge uns auf Facebook!

Unsere Sponsoren

Hier geht´s zur Vereinsseite