Ehrungen mit der Jugendverdienstnadel auf dem Verbandsjugendtag des Bremer Fußball-Verbandes in Bremen-Nord.

Traditionell ist der Verbandsjugendtag auch immer die Gelegenheit, verdiente Mitarbeiter aus den Clubs für ihr ehrenamtliches Engagement der mit der Nadel für verdienstvolle Jugendarbeit auszuzeichnen. Diese Ehre wurde in diesem Jahr gleich zwanzig Vereinsmitarbeitern zuteil. Unter diesen waren mit Michael Stolle und Markus Viohl auch 2 Jugendtrainer unseres Vereins.

 

Hier ihre Steckbriefe:

 

Michael Stolle ist Vereinsmitglied seit 1975: In seiner Jugend spielte er in sämtlichen Mannschaften der Jugend und anschließend sowohl in der 1. und 2. Herren und folgend in der Alten Herren Ü32 bis zum jetzigen Zeitpunkt in der Alten Herren Ü40.

 

Seit 6 Fußballserien hat er es sich als Ziel gesetzt, seine Erfahrungen an Jugendliche weiter zu geben. Hier trainierte er zunächst im C-Jgd-Bereich, um dann in der B-Jugend und letztendlich in der A-Jugend sein Wissen weiter zu geben. Hervorzuheben ist seine Fähigkeit, besonders in den problematischen Jahrgängen, die Begeisterung zum Fußball zu erhalten und die Motivation zu steigern. In all den Jahren gab es bei seinen Mannschaften keinerlei Probleme. Michael ist immer hilfsbereit und aufgeschlossen.

 

Markus Viohl trainiert und betreut seit 1999 ununterbrochen Mannschaften im jungen Fußballalter. Er ist der zurzeit am längsten tätige Trainer im Fußballbereich. Durch seine Art, die Kinder an den Fußball heranzuführen und mit den Eltern umzugehen, kommt bei den Fußballbegeisterten im Verein sehr gut an. Seine Zuverlässigkeit zeichnet ihn aus. Seit Jahren kümmert er sich zusätzlich als Bereichsleiter um Trainer und Spieler der jüngeren Altersgruppen. Beim Zusammenschluss des VfB Komet und TuS Arsten organisierte er die kompletten Umschreibungsmodalitäten der Spielerpässe. Seine Mitarbeit im Team des Fußballvorstandes ist gern gesehen. „Der TuS Komet Arsten ist meine Heimat“, so Markus Viohl

Folge uns auf Facebook!

Unsere Sponsoren

Hier geht´s zur Vereinsseite