Fr

13

Mai

2016

Fünf Pokal-Halbfinals warten noch

U16, U15, U14, U12 und U11 wollen ihren Pokal-Wettbewerb jeweils gewinnen

Am vergangenen Mittwoch musste sich unsere 1.B-Jugend im Pokal-Halbfinale der U17 des SV Werder Bremen knapp mit 0:2 (0:1) geschlagen geben. Damit schied das Team von Burak Bahar zwar aus dem Wettbewerb aus, doch noch haben fünf weitere Mannschaften die Chance, ihren Pokal-Wettbewerb zu gewinnen: die U16, U15, U14, U12 und U11.

Vor allem in unserer C-Jugend fiebert man den anstehenden Pokalspielen entgegen, schließlich winkt sowohl der 1.C von Jürgen Damsch als auch der 2.C von Kristian Arambasic das so genannte "Triple". Wie die U15 hatte auch die U14 die Winterrunden-Meisterschaft gefeiert - und in der Sommerrunde führen beide Teams die Verbandsliga bzw. Stadtliga erneut an. 

Doch auch unsere U16 könnte mit einem Pokal-Gewinn einer erfolgreichen Saison das i-Tüpfelchen aufsetzen. Nach die Mannschaft von Ali Maatouk in der Winterrunde in die Verbandsliga aufgestiegen waren, steht sie dort nun vor dem Klassenerhalt. 

Der U12 von Kevin Köhler winkt unterdessen das "Double". Nach einem Mittelfeldplatz in der Winterrunde führt unsere 2.D-Jugend die Tabelle der Stadtliga in der Sommerrunde an. Köhler und seine Jungs würden sich mit dem Pokalsieg für eine starke zweite Saisonhälfte belohnen.
Unsere U11 hat dagegen "nur" noch im Pokal die Chancen auf einen Titelgewinn. In der Winterrunde belegte die Mannschaft von Markus Viohl einen Mittelfeldrang, in der Sommerrunde ist die 1.E Tabellendritter. Mit dem Gewinn des Pokals würden sich unsere Talente daher für ihre Arbeit belohnen.

 

Die Pokalbegegnungen im Überblick

 

Mittwoch, 18. Mai:

B-Junioren: TuS Komet Arsten U16 - SG Findorff II  Anpfiff um 18.30 Uhr

C-Junioren: SC Borgfeld - TuS Komet Arsten U15  Anpfiff um 18.30 Uhr

                 TuS Komet Arsten U14 - FC Oberneuland II  Anpfiff um 18.30 Uhr

 

Dienstag, 24. Mai:

E-Junioren: TuS Komet Arsten U11 - SC Borgfeld  Anpfiff um 18 Uhr

 

Mittwoch, 25. Mai:

D-Junioren: TuS Komet Arsten U12 - SV Werder Bremen II  Anpfiff um 18 Uhr

Mo

09

Mai

2016

Zweite Saisonhälfte voll im Gange

1. Herren belegt Aufstiegsrang / Junioren-Leistungsmannschaften schlagen sich gut

Die zweite Saisonhälfte ist voll im Gange und fordert unsere Mannschaften sehr. Besonders im Jugendbereich schlagen sich unsere Teams dabei ausgesprochen gut, doch auch unsere Senioren spielen zum Teil sehr erfolgreich. Unsere 1. Herren steht unterdessen vor dem Landesliga-Aufstieg, die U15 kurz vor dem Regionalliga-Aufstieg. Bei unserer U19 konzentriert man sich allmählich auf das Relegationsspiel um den Aufstieg in die Regionalliga Nord.

 

Leistungsupdate der Arster Senioren-Mannschaften

 

1. Herren: Belegt mit 64 Punkten den zweiten Platz in der Bezirksliga Bremen. Sechs Spieltage sind noch zu absolvieren, der Vorsprung auf den ersten Nicht-Aufstiegsplatz beträgt sechs Zähler.

2. Herren: Ist mit 22 Punkten Tabellenzwölfter der Kreisliga A. Sieben Spieltage bleiben, um den Klassenerhalt perfekt zu machen.

3. Herren: Rangiert fünf Spieltage vor dem Saisonende mit 20 Punkten an siebter Stelle in der 2. Kreisklasse

1. Frauen: Sind drei Spiele vor dem Schluss Tabellenneunter in der Landesliga Frauen. 4 Punkte stehen auf dem Konto zu Buche.

2. Frauen: Haben in der Landesliga Frauen rund acht Punkte gesammelt und sind damit Tabellensiebter.

Alte Ü32: Belegen mit 24 Punkten den zehnten Platz in der 3. Kreisklasse. Fünf Spieltage sind noch zu absolvieren. 

Alte Ü40 I: Ist mit 33 Punkten Tabellenzweiter in der 2. Kreisklasse hinter Werder Bremen. Fünf Spiele bleiben, um den 4-Punkte-Rückstand aufzuholen.

Alte Ü40 II: Rangiert vier Spieltage vor dem Saisonende mit 34 Punkten an dritter Stelle in der 4. Kreisklasse

Alte Ü40 III: Sind vier Spiele vor dem Schluss Tabellenachter in der 4. Kreisklasse. 9 Punkte stehen auf dem Konto zu Buche

Alte Ü50: Haben in der 2. Kreisklasse rund 19 Punkte gesammelt und sind damit Tabellenneunter. Fünf Spieltage stehen noch an.

 

Leistungsupdate der Arster Junioren-Mannschaften

 

U19 (A-Jugend): Belegt mit 17 Punkten derzeit den fünften Platz in der Verbandsliga. Drei Spiele sind noch zu absolvieren, das Relegationsspiel ist dank der Winterrunden-Meisterschaft bereits sicher.

U17 (B-Jugend): Ist mit 10 Punkten Tabellen-13. in der Regionalliga Nord. Fünf Spieltage vor dem Saisonende steht das Team leider als Absteiger fest.

U16 (B-Jugend): Rangiert an zehnter Position in der Verbandsliga. Drei Spieltage bleiben, um den sportlichen Klassenerhalt perfekt zu machen. (Durch den U17-Abstieg steigt die U16 zwangsweise ab).

3.B-Jugend: Führt die Tabelle der 2. Kreisklasse drei Spieltage vor dem Schluss mit 12 Punkten aus vier Spielen an.

U15 (C-Jugend): Hat in der Verbandsliga 22 von 24 möglichen Punkten gesammelt und ist damit Tabellenführer. Der Regionalliga-Aufstieg steht nach dem Winterrunden-Gewinn kurz bevor!

U14 (C-Jugend): Belegt in der Stadtliga mit 22 von 24 möglichen Punkten den ersten Platz und steht ebenso wie die U15 nach der Winterrunden- auch vor der Sommerunden-Meisterschaft!

3.C-Jugend: Ist mit 12 Punkten Tabellenzweiter in der 2. Kreisklasse. Zwei Spiele bleiben, um den 4-Punkte-Rückstand auf den TSV Lesum aufzuholen. 

4.C-Jugend: Führt die Tabelle der 4. Kreisklasse drei Spiele vor dem Saisonende mit der Maximalausbeute von 15 Punkten aus fünf Partien an!

U13 (D-Jugend): Ist mit 6 Punkten in der Bezirksliga Tabellensiebter. Vier Spiele bleiben, um den Klassenerhalt perfekt zu machen.

U12 (D-Jugend): Führt die Tabelle der Stadtliga mit 13 von 15 möglichen Punkten an. Drei Spiele gilt es noch zu absolvieren!

3.D-Jugend: Belegt vier Spiele vor Saisonende mit 6 Punkten den sechsten Tabellenplatz in der 2. Kreisklasse.

4.D-Jugend: Rangiert mit 3 Punkten auf dem siebten Platz in der 6. Kreisklasse. Drei Partien sind noch zu spielen.

U11 (E-Jugend): Ist mit 9 Punkten aus fünf Spielen Tabellendritter der Staffel 1. Drei Begegnungen warten noch.

U10 (E-Jugend): Steht mit 7 Punkten auf dem zweiten Rang der Staffel 4. Drei Spiele bleiben, um den 2-Punkte-Rückstand auf den Brinkumer SV wettzumachen. 

3.E-Jugend: Liegt mit 0 Punkten aus fünf Spielen derzeit an 9. Position in der Staffel 5. Drei Spiele hat man noch, um die rote Laterne abzugeben.

4.E-Jugend: Führt die Tabelle der Staffel 8 mit der Maximalausbeute von 15 Punkten aus fünf Spielen an. Vier Spiele gilt es noch zu absolvieren, ehe die Meisterschaft perfekt ist!


U9, U8, 3.F-Jugend und die G-Junioren treten nur noch im Rahmen von Freundschaftsturnieren an!

Mi

23

Mär

2016

Vereinsspielplan: Nur die erste Herren im Einsatz

Über Ostern tritt die Bezirksliga-Mannschaft gleich zwei Mal an

Freitag, 25.03.2016

Herren: TKA - SV Eintracht Aumund  0:1 (0:1)

 

Montag, 28.03.2016

Herren: SC Lehe-Spaden - TKA  0:4 (0:2)

Mi

16

Mär

2016

Vereinsspielplan vom 14.-20. März 2016

1. Herren gewinnt Topspiel / U19 siegt klar / Ü40 II schlägt Ü40 III deutlich 

Donnerstag, 17.03.2016

A-Junioren: ATSV Sebaldsbrück - TKA  1:4 (1:3)

 

Sonntag, 20.03.2016

Herren: TSV Lesum-Burgdamm - TKA  0:1 (0:1)

Alte Ü32: TKA - ESV Blau-Weiß  2:3 (0:1)

Alte Ü40: TKA II - TKA III  11:0 (5:0)

Frauen: BTS Neustadt - TKA II 2:2 (0:2)

Mi

09

Mär

2016

Vereinsspielplan vom 07.-13. März 2016

1. Herren, U17 & U16 verlieren / U19 & U15 mit Remis / 2. Herren & U14 siegen

Samstag, 12.03.2016

Herren: OSC Bremerhaven II - TKA  3:1 (2:0)

A-Junioren: TKA - BSC Hastedt  2:2 (1:1)

C-Junioren: TKA IV - FC Union 60 III  2:1 (0:0)

D-Junioren: TKA II - FC Oberneuland  1:0 (1:0)

                 FC Huchting - TKA III  1:6

                 FC Oberneuland V - TKA IV  4:0

E-Junioren: TKA - SV Hemelingen  5:1 (1:1)

                 TKA III - SVGO Bremen  2:6

 

Sonntag, 13.03.2016

Herren: TKA II - FC Mahndorf  3:0 (1:0)

Alte Ü32: TKA - ESV Blau-Weiß  1:1 (1:0)

B-Junioren: TKA - Eintracht Norderstedt 0:3 (0:2)

                 JFV Bremen - TKA II  3:2 (1:1)

C-Junioren: TKA - TuS Schwachhausen 1:1 (0:1)

                 SC Weyhe - TKA II  0:8 (0:3)

                 TKA III - Brinkumer SV  3:0 (1:0)

D-Junioren: FC Union 60 - TKA  2:7 (1:5)

E-Junioren: TKA IV - SC Weyhe III  2:1

Hier geht´s zur Vereinsseite

Vorbeischauen lohnt sich!

Unsere Sponsoren